Examplepictures of DNA-Structures

Jobs

Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (max. 10 h/Woche)


24/07/2015

Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) am Standort Dresden sucht ab sofort eine

Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (max. 10 h/Woche)

Das „Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE)“ bündelt bundesweit die wissenschaftliche Kompetenz in der Erforschung von Krankheiten wie beispielsweise Alzheimer oder Parkinson. Es ist nicht auf eine Stadt  beschränkt, sondern besteht aus acht leistungsstarken Partnerstandorten in Bonn, Dresden, Göttingen, Magdeburg, München, Rostock/Greifswald, Tübingen und Witten.

Ihre Aufgaben: Zu Ihren Tätigkeiten gehört u.a. die Installation und Konfiguration von Anwendungssoftware, das Diagnostizieren und Beheben von Soft- und Hardwareproblemen sowie die Wartung von Mac- und Windowsrechnern.

Ihr Profil:

  • Studierende eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs (bevorzugt Informatik) ab dem 2. Studienjahr
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den Betriebssystemen MacOS 10.x und Windows

  • Grundkenntnisse in der Scriptprogrammierung (z. B. Perl, Shellscript, PowerShell)

  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team

  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten


Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail in einem PDF an diana.nickel(at)dzne.de.


Internships


31/03/2011

Are you looking for an internship in a BIOTEC lab?

Find out about the exciting research topics on the websites of the BIOTEC-groups and contact the groups directly, please.

------------------------------------------------------

Sie interessieren sich für ein Praktikum in den Laboren des BIOTEC?

Informieren Sie sich auf den Seiten der BIOTEC-Gruppen  über die spannenden Forschungsinhalte. Kontaktieren Sie die Gruppen bitte direkt, am besten in Englisch!


To the top of this page.