Examplepictures of DNA-Structures

Jobs

wiss. Mitarbeiter/in


25/02/2016

Am Biotechnologischen Zentrum und Center for Regenerative Therapies Dresden arbeiten Biologen/-innen, Chemiker/innen, Physiker/innen und Bioinformatiker/innen interdisziplinär an der Lösung innovativer Forschungsthemen zusammen. Die Professur für Molekulare Entwicklungsgenetik unter der Leitung von Herrn Prof. Brand beschäftigt sich mit Fragen der Regeneration und Entwicklung des Nervensystems u.a. am Modellorganismus Zebrafisch und Maus. Für die Bearbeitung eines Projektes zur Etablierung und Charakterisierung von Mechanismen der ZNS Regeneration im Zebrafisch und deren Übertragung in die Maus als Modelorganismus ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

zunächst befristet bis 31.12.2020 (Beschäftigungsdauer gem. § 2 WissZeitVG) mit dem Ziel der eigenen wiss. Weiterqualifikation (idR Habilitation) zu besetzen.

Aufgaben: selbstständige Planung und Durchführung zell-, molekular-, neuro- und entwicklungsbiologischer Experimente sowie deren Auswertung und Analyse; Organisation der Lehre: Vorbereitung und Durchführung von Praktika, Seminaren, Vorlesungen; Betreuung von Studierenden und Promotionsstudierenden.

Voraussetzungen: wiss. HSA sowie Promotion in der Biologie, Biotechnologie oder vergleichbarer Fächer; umfassende Kenntnisse zu Entwicklungsgenetik, Neuro-, Molekularund Zellbiologie und zum Modellorganismus Zebrafisch bzw. Maus, sowie bei der Anwendung der folgenden Methoden: Histologiefärbemethoden, Bestimmung von Zelltypen, Generierung und Verwendung transgener Linien, Läsionsmodelle, Immunohistochemie und In Situ Hybridisierung, qRT-PCR, gewebespezifische Depletion von Zelltypen, FACS und Deep Sequencing.

Weitere Informationen zum BIOTEC finden Sie unter www.biotec.tu-dresden.de und zum CRTD unter www.tu-sresden.de/exzellenz/exzellenzcluster/crtd/index_html.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 09.03.2016 (es gilt der Poststempel der TU Dresden) unter Bezug auf Ausschreibungsnummer 255 bevorzugt elektronisch als ein PDF-Dokument an kristin.hopfe(at)biotec.tu-dresden.de (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente.) bzw. an TU Dresden, CRTD, Herrn Prof. Dr. Michael Brand, Fetscherstraße 105, 01307 Dresden.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.


Internships


31/03/2011

Are you looking for an internship in a BIOTEC lab?

Find out about the exciting research topics on the websites of the BIOTEC-groups and contact the groups directly, please.

------------------------------------------------------

Sie interessieren sich für ein Praktikum in den Laboren des BIOTEC?

Informieren Sie sich auf den Seiten der BIOTEC-Gruppen  über die spannenden Forschungsinhalte. Kontaktieren Sie die Gruppen bitte direkt, am besten in Englisch!


To the top of this page.