Examplepictures of DNA-Structures

Jobs

Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (max. 10 h/Woche)


24/07/2015

Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) am Standort Dresden sucht ab sofort eine

Studentische Hilfskraft (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (max. 10 h/Woche)

Das „Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE)“ bündelt bundesweit die wissenschaftliche Kompetenz in der Erforschung von Krankheiten wie beispielsweise Alzheimer oder Parkinson. Es ist nicht auf eine Stadt  beschränkt, sondern besteht aus acht leistungsstarken Partnerstandorten in Bonn, Dresden, Göttingen, Magdeburg, München, Rostock/Greifswald, Tübingen und Witten.

Ihre Aufgaben: Zu Ihren Tätigkeiten gehört u.a. die Installation und Konfiguration von Anwendungssoftware, das Diagnostizieren und Beheben von Soft- und Hardwareproblemen sowie die Wartung von Mac- und Windowsrechnern.

Ihr Profil:

  • Studierende eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs (bevorzugt Informatik) ab dem 2. Studienjahr
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den Betriebssystemen MacOS 10.x und Windows

  • Grundkenntnisse in der Scriptprogrammierung (z. B. Perl, Shellscript, PowerShell)

  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team

  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten


Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail in einem PDF an diana.nickel(at)dzne.de.


Verwaltungsleiter/in (E 13 TV-L)


16/07/2015

Das Biotechnologische Zentrum (BIOTEC) verbindet modernste Forschungsansätze in der Molekular- und Zellbiologie mit den in Dresden traditionell starken Ingenieurwissenschaften. Die Forschungsschwerpunkte der internationalen Arbeitsgruppen mit Spitzenkräften bilden die Zellbiologie, Biophysik und Bioinformatik.

Am Biotechnologischen Zentrum ist voraussichtlich ab 01.09.2015 zunächst bis 10.03.2016 als Mutterschutzvertretung mit Option auf Verlängerung für die Dauer der Elternzeit, eine Stelle als

Verwaltungsleiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

zu besetzen.
Aufgaben: Leitung der administrativen Strukturen; Gewährleistung des reibungslosen wiss. Betriebes des BIOTEC; Führung der laufenden Geschäfte; Unterstützung des Direktors in allen administrativen Aufgaben; Erarbeitung von Konzept- und Entscheidungsvorlagen für die jeweiligen Aufsichtsgremien; Planung und Bewirtschaftung der zur Verfügung stehenden Ressourcen; Berichterstattung gegenüber Drittmittelgebern und Gremien; enge Zusammenarbeit mit der Verwaltung der TU Dresden, lokalen und Bundesbehörden, wiss. Einrichtungen und Partnern des Zentrums.
Voraussetzungen: wiss. HSA im Verwaltungsmanagement oder in einer für die auszuübende Tätigkeit geeigneten Richtung; Managementerfahrungen; exzellente kommunikative und organisatorische Fähigkeiten; Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement sowie selbständiges, zielorientiertes Arbeiten; souveräner Umgang mit der englischen Sprache; Kenntnisse des Haushalts- und Verwaltungsrechts sowie Hochschulrechts (insb. des Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetzes); Vertrautheit mit universitären Strukturen; Erfahrung in der Leitung und Koordinierung von administrativen Prozessen; dynamische Persönlichkeit, die in früheren Tätigkeiten bereits erfolgreich lösungsorientiertes Denken und Handeln im Hochschul- und Wissenschaftsmanagement bewiesen hat.
Weitere Informationen zum BIOTEC finden Sie unter www.biotec.tu-dresden.de.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.08.2015 (es gilt der Poststempel) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an
michaela.hocker(at)biotec.tu-dresden.de. (Achtung: z.Zt. kein Zugang für elektronisch signierte sowie verschlüsselte elektronische Dokumente) oder an: TU Dresden, BIOTEC, Herrn Prof. Dr. F. Stewart, Tatzberg 47/49, 01307 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.


Internships


31/03/2011

Are you looking for an internship in a BIOTEC lab?

Find out about the exciting research topics on the websites of the BIOTEC-groups and contact the groups directly, please.

------------------------------------------------------

Sie interessieren sich für ein Praktikum in den Laboren des BIOTEC?

Informieren Sie sich auf den Seiten der BIOTEC-Gruppen  über die spannenden Forschungsinhalte. Kontaktieren Sie die Gruppen bitte direkt, am besten in Englisch!


To the top of this page.