Examplepictures of DNA-Structures

Willkommen am Biotechnologischen Zentrum der TU Dresden (BIOTEC)


Im BIOTEC ist eine W3-Professur in Zellulärer Biochemie zu besetzen.

Das Biotechnologische Zentrum (BIOTEC) am Center for Molecular and Cellular Bioengineering (CMCB) der Technischen Universität Dresden (www.biotec.tu-dresden.de) ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum, das innovative Technologien und Methoden für grundlagen- und anwendungsbezogene Forschung und Lehre in den modernen Lebenswissenschaften, im Besonderen in den Bereichen der molekularen Zell- und Entwicklungsbiologie, der Biophysik und Bioinformatik, entwickelt.

Das BIOTEC plant die Besetzung einer W3-Professur in Zellulärer Biochemie zum 1. Oktober 2018. Gesucht werden herausragende Bewerber/innen mit internationaler wissenschaftlicher Qualifikation im Bereich der zellulären Biochemie. Der Forschungsschwerpunkt kann in jedem Gebiet der zellulären Biochemie angesiedelt sein. Die Ausrichtung auf die biochemischen Grundlagen der Bildung von makromolekularen Aggregatenin Zellen, die Rolle von schwachen Protein-Interaktionen in der Organisation des Inneren einer Zelle, oder dynamische Regulierungsprozesse wie die Strukturbildung in frühen Entwicklungsphasen oder neuronalen Netzwerken wären zum Beispiel wünschenswert. Den Ausschreibungstext finden Sie hier.

 

Das BIOTEC lädt ein zum
BIOTEC Forum 2018
- Biophysics in the Nucleus -
Für mehr Informationen bitte das Poster anklicken.

 

Green Seminars

To the top of this page.